Nun, ich bin immer noch aufgeregt (Ich blogge jetzt auch!). Darum habe ich einfach losgeschrieben (und das werde ich auch weiterhin tun).

Dennoch ist mir beim nochmaligen Lesen (Ich bin jetzt auch Blogger!) aufgefallen, dass das, was ich schreiben möchte, für viele Leser Trivialitäten sein werden. Ich habe mir überlegt, welche Kommentare kommen könnten (Ich blogge!) und denke, dass folgende dabei sein könnten:

  1. Das ist doch nicht neu, das weiss man doch!
  2. Was für ein naiver Ansatz!
  3. Ein Unternehmer muss so etwas wissen!

Dazu möchte ich sagen, dass…

  1. … mir nicht daran gelegen ist, Neues darzustellen, sondern für mich Neues! Und den Spruch: Das weiss man doch! kann ich persönlich gar nicht leiden. Ich weiss vieles, das andere nicht wissen und viele wissen Dinge, von denen ich noch nie gehört habe. Ich möchte immer weiter lernen und das, was ich finde, gerne an andere weitergeben, denen es so geht wie mir.
  2. … ich meinen naiven Ansatz akzeptiere, denn ich beginne in Sachen Selbständigkeit gaaanz am Anfang.
  3. … das hingegen stimmt. Und ich bin dabei, es zu lernen. Und wenn es anderen genauso geht wie mir, können sie vielleicht auf meine Erfahrungen zurückgreifen und ein Stückchen des Wegs abkürzen.
  4. So, und damit blogge ich weiter!; ;-))

Dieser Beitrag von Project Management Source (101 ways to organize your life) ist auch so etwas triviales, aber auch eine Sammlung von Gedanken, die mich weiter gebracht haben.
Manchmal muss ich mich an die ganz gewöhnlichen Dinge erinnern ;-)

Links
Project Management Source