Heute habe ich einen interessanten Online-Dienst gefunden: EvilRSS Feed, der das Ergebnis einer Google-Suche als RSS-Feed zurück liefert, den man abonnieren kann.
Das ist nützlich, wenn man auf einem Gebiet auf dem Laufenden bleiben möchte und keine Lust hat, immer wieder dieselben Suchparameter einzugeben.

Nachtrag: Ich habe eben festgestellt, dass der EvilRSS Feed ausschließlich bei Google.com sucht und ich habe keine Möglichkeit gefunden, weitere Suchparameter wie z.B. ‚Suche auf Deutsch‘ mitzugeben.

Links:
EvilRSS Feed
Google.com
Google.de