Gestern war ein guuuter Tag: Ich denke, dass ich schlimmsten die Fehlerfälle, die nicht mit der Grundfunktionalität zu tun haben, im Griff habe und ausserdem alle Gutfälle.
Heute wird der erste ‚externe‘ Mensch testen und wahrscheinlich kann ich am Mittwoch den Benutzertest, den ich schon einmal verschieben musste, durchführen.
Und wenn ich aufgrund der Ergebnisse des Benutzertests nicht wieder von vorne anfangen muss ;-), dann bitte ich danach hoffentlich um die ersten Beta-Tests.

Ob und wie ich einige der Fehlerfälle in den Griff bekomme, weiss ich nicht. Da sind Sachen dabei, an denen ich trotz aller Internetrecherche verzweifele, aber immer wacker dran bleiben, nicht wahr? Vielleicht schaffe ich es bis Weihnachten – 2008 ;-)))